DATENSCHUTZ

Die aurigus GmbH nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst!

Welche Informationen speichern wir von Ihnen?

Zur Auftragsabwicklung speichern wir die personenbezogenen Daten und geben sie zu diesem Zweck ggf. an Dritte weiter. Dies erfolgt unter strenger Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Wie verwenden wir diese Daten?

Wir nutzen die Adressdaten ausschließlich zur Auftragsabwicklung und zu Werbezwecken innerhalb der aurigus GmbH. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Selbstverständlich können Sie der Nutzung der Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen. Schreiben Sie hierzu eine Mitteilung an info@aurigus.de. E-Mail-Adressen, die uns im Rahmen der Newsletteranmeldung zur Verfügung gestellt werden, werden ausschließlich für Newsletter der aurigus GmbH verwendet und selbstverständlich nicht für Werbezwecke an andere Unternehmen weitergegeben. Wenn Sie es wünschen, können Sie bei der Anmeldung zum Newsletter auch Pseudonyme verwenden, so dass keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind. Außerdem können Sie sich jederzeit auf allen Kontaktwegen (Abmeldelink im Newsletter selbst, Internet, E-Mail, Telefon, Brief) vom Newsletterservice abmelden.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie Ihr Auskunftsrecht nutzen?

Haben Sie Fragen zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten? Oder haben Sie Auskunftswünsche zu Ihren Daten, die im Zusammenhang mit unserer Tätigkeit als Zielgruppen-Spezialist stehen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Klärung von Fragen unerwünschter Werbung, soweit wir im konkreten Fall eingebunden sind und Einflussmöglichkeiten haben.
Kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@aurigus.de oder richten Sie Ihre Anfrage schriftlich an: aurigus GmbH, Datenschutzbeauftragter, Unter dem Birkenkopf 23, D-70197 Stuttgart

Setzt aurigus einen Webanalysedienst ein?

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Link zu Browser-Plugin